Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Klöster und Güter

Abt. 125: Preetzer Güterdistrikt

Geschichte

Die adligen Güter waren in Distrikten als Verwaltungseinheiten zusammengeschlossen; sie waren jeweils einem Distriktsdeputierten zugeordnet. Der Distriktsdeputierte hatte die Funktion einer Zwischenbehörde zwischen den Oberbehörden und den adligen Gütern seines Distrikts sowie zwischen der Fortwährenden Deputation der Prälaten und Ritterschaft und den Gutsbesitzern. Seine Aufgaben, vor allem bei der Wegeaufsicht, in Militär- und Polizeiangelegenheiten, gingen 1868 nach der Einführung der Kreise auf den Landrat über.

Bestandsgeschichte

Das Archiv des Distriktsdeputierten und die Archive der einzelnen Güter sind nach alphabetisch aufgeführten Einzelprovenienzen in jeweils eigenen Beständen geordnet, für die bis auf die benannten Ausnahmen ein gemeinsames Findbuch vorliegt. Das Gut Hornsdorf ist unter Seedorf zu suchen, das Gut Travenort unter Wensin.

zu den Unterabteilungen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abt. 125.2: Ascheberg, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1776; Kontrakte ab 1776; Gerichtsprotokolle ab 1775; Vormünderprotokolle ab ca. 1820; Justizsachen.

3 lfm

1775-1882


Abt. 125.16: Bockhorn, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1811; Kontrakte ab 1826; Gerichtsprotokolle ab 1811.

0,5 lfm

1811-1866


Abt. 125.15: Bothkamp, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1802; Kontrakte ab 1809; Gerichtsprotokolle ab 1806; Vormünderprotokolle ab 1814; Nachlass- und Wegesachen.

2 lfm

1806-1882


Abt. 125.26: Bundhorst, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle des Meierhofs Ludwigslust ab 1822; Kontrakte ab 1828; Gerichtsprotokolle ab 1806; Vormünderprotokolle ab 1842; Nachlasssachen.

0,5 lfm

1780-1884


Abt. 125.3: Depenau, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1809; Kontrakte ab 1817; Gerichtsprotokolle ab 1806; Vormünderprotokolle ab 1805; Erdbuch; Verkaufsverträge; Verzeichnis des Gerichtsarchivs.

4 lfm

(1698-) 1806-1891

Filme eines großen Teils des auf dem Gut befindlichen Archivs liegen in Abt. 415 Nr. 663-674 (siehe Bestandsgruppe "Sammlungen").


Abt. 125.1: Deputierter des Preetzer Adligen Güterdistrikts

Journale; Bekanntmachungen; Geschäftsgang und Archiv; Beamte; Militär und Politisches; Wege; Polizei; Steuern; Arme und Stiftungen.

4 lfm

1803-1876

Der Bestand ist durch ein separates Findbuch erschlossen.


Abt. 125.25: Fresenburg, Gut

Urkunden (Depositum; 1 Nr.): Teilungsbrief. Akten: Schuld- und Pfandprotokolle ab 1808; Gerichtsprotokolle ab 1793.

0,5 lfm

1793-1885


Abt. 125.29: Freudenholm, Gut

Nebenbuch zum Schuld- und Pfandprotokoll 1883-1884.

0,1 lfm

1883-1884


Abt. 125.17: Glasau, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1777; Kontrakte ab 1838; Gerichtsprotokolle ab 1806; Vormünderprotokoll 1836; Justizsachen; Hoftagsregister.

0,5 lfm

1777-1882


Abt. 125.4: Kühren, Gut

Urkunden (1 Nr.): Kauf von Besitzungen in Nordjütland durch die Familie von Uffeln. Akten: Schuld- und Pfandprotokolle ab 1819; Kontrakte ab 1828; Gerichtsprotokolle ab 1802; Vormünderprotokolle ab 1848; Pachtsachen; Nachlasssachen; Familienpapiere v. Bülow.

2 lfm

1661-1907

Filme des auf dem Gut befindlichen Archivs liegen in Abt. 415 Nr. 466 und 467 (siehe Bestandsgruppe "Sammlungen").


Abt. 125.24: Lehmkuhlen, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1821; Kontrakte ab 1828; Gerichtsprotokolle ab 1825; Vormünderprotokolle ab 1845; Nachlasssachen; Berichte über Gerichtssachen.

0,5 lfm

1795-1897


Abt. 125.12: Margarethenhof, Gut

Kontrakte ab 1849; Gerichtsprotokolle ab 1865.

0,1 lfm

1849-1867


Abt. 125.5: Muggesfelde, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1781; Kontrakte ab 1782; Gerichtsprotokolle ab 1802; Militaria; Versicherungs- und Gutswirtschaftssachen.

2 lfm

1759-1920, 1981


Abt. 125.13: Müssen, Gut

Kontrakte ab 1833; Gerichtsprotokolle ab 1811; Gerichtshalter.

0,1 lfm

1811-1876


Abt. 125.18: Nehmten, Gut

Gerichtsprotokolle 1835-1866.

0,1 lfm

1835-1866

Ein noch unverzeichneter kleiner Teil des Gutsarchivs, der auch Teile der Gutsarchive von Hohenschulen, Klein-Nordsee und Marutendorf enthält, befindet sich als Depositum im Landesarchiv.


Abt. 125.6: Nütschau, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1786; Gerichtsprotokolle ab 1777; Vormünderprotokoll ab 1859; Pachtsachen; Vermessungsprotokoll; Steuersachen.

1 lfm

1754-1884


Abt. 125.7: Perdöl, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1793; Gerichtsprotokolle ab 1796; Mühlen-, Nachlass-, Polizei- und Gerichtssachen.

1 lfm

1748, 1793-1884


Abt. 125.8: Pronstorf, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1826; Kontrakte ab 1845; Gerichtsprotokolle ab 1826; Vormünderprotokolle ab 1826; Arbeitsjournal; Militär.

1 lfm

1710, 1826-1883

Filme des auf dem Gut befindlichen Archivs liegen in Abt. 420 Nr. 11696-11713 (siehe Bestandsgruppe "Sammlungen").


Abt. 125.22: Rantzau, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1784; Kontrakte ab 1820; Gerichtsprotokolle ab 1822; Vormünderprotokoll ab 1800; Justizsachen; sächsische, preußische, dänische und kaiserliche Militärsachen.

2 lfm

1620-1968

Filme des auf Gut Augustenhof bei Gettorf befindlichen Gutsarchivs befinden sich in Abt. 415 Nr. 5663-5743 (siehe Bestandsgruppe "Sammlungen").


Abt. 125.19: Rixdorf, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1780; Kontrakte ab 1800; Gerichtsprotokolle ab 1826; Vormünderprotokolle ab 1827.

1 lfm

1780-1882


Abt. 125.10: Rohlstorf, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1829; Kontrakte ab 1827; Gerichtsprotokolle ab 1847; Rechnungen 1618-1619.

0,5 lfm

1618-1619, 1827-1883


Abt. 125.9: Schönböken, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1804; Kontrakte ab 1814; Gerichtsprotokolle ab 1805.

1 lfm

1804-1883


Abt. 125.20: Schönweide, Gut

Das Archiv befindet sich als Depositum im Landesarchiv.

Urkunden (70 Nrn.): Belehnung und Verkauf des Gutes; Obligationen. Akten: Gut und Gutsbesitzer; Grenz-, Justiz- und Polizeisachen; Dienste und Leistungen der Untergehörigen; Wirtschaftsverwaltung; Kirchen und Schulsachen; Militär; Kriegslasten; Ritterschaft; Politische Angelegenheiten; Andere Güter. - Nicht zum Depositum gehörig: Schuld- und Pfandprotokolle ab 1783; Kontrakte ab 1783; Gerichtsprotokolle ab 1798; Vormünderprotokolle ab 1836.

31 lfm

1675-1948

Der Bestand ist durch ein separates Findbuch erschlossen.


Abt. 125.11: Seedorf und Hornstorf, Güter

Seedorf (1823-1883): Schuld- und Pfandprotokolle ab 1847; Kontrakte ab 1823; Gerichtsprotokolle ab 1844. - Hornsdorf (1807-) 1823-1883: Schuld- und Pfandprotokolle ab 1826; Kontrakte ab 1823; Gerichtsprotokolle ab 1844.

1 lfm

(1807-) 1823-1883


Abt. 125.27: Sophienhof, Gut

Kontrakte ab 1828; Gerichtsprotokolle ab 1832; Vormünderprotokoll ab 1803; Steuersachen und Nachlässe.

0,1 lfm

1803-1909


Abt. 125.23: Tralau, Gut

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1784; Gerichtsprotokolle ab 1801.

0,5 lfm

1784-1885


Abt. 125.28: Wahlstorf, Gut

Kontrakte ab 1825; Gerichtsprotokolle ab 1821; Vormünderprotokolle ab 1813; Nachlasssachen; Berichte über Gerichtssachen.

0,5 lfm

1813-1921


Abt. 125.14: Wensin und Travenort, Güter

Wensin (1801-1898): Kontrakte ab 1828; Gerichtsprotokolle ab 1820; Vormünderprotokolle ab 1801; Gerichtshalter. - Travenort (1801-1898): Schuld- und Pfandprotokolle ab 1825; Kontrakte ab 1828; Gerichtsprotokolle ab 1820; Vormünderprotokolle ab 1801; Gerichtshalter.

0,5 lfm

1801-1898

Der Bestand ist durch ein separates Findbuch erschlossen.


Abt. 125.21: Wittmoldt, Gut

Kontrakte 1808; Gerichtsprotokolle ab 1826; Justizsachen.

0,5 lfm

1805-1867


Abt. 125.33: Zurzeit nicht belegt