Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Herzogtum Holstein bis 1867

Abt. 146: Stadt Wilster

Geschichte

Der Ort erhielt 1283 lübisches Recht. Größere wirtschaftliche Bedeutung kam der Stadt jedoch erst nach der Reformation zu.

Bestandsgeschichte

Der Bestand umfasst fast ausschließlich Archivalien, die von den zuständigen Amtsgerichten abgegeben wurden.

Summarische Angaben zum Inhalt

Schuld- und Pfandprotokolle ab 1698; Kontrakten- und Obligationsprotokolle; Testamente; Verzeichnis der von der Stadt unterstützten hilfsbedürftigen Personen.

Umfang 4,4 lfm | Laufzeit 1676-1940

Hinweis auf andere Bestände

Das Stadtbuch ist im Landesarchiv verfilmt unter der Signatur Abt. 415 Nr. 258 (siehe Bestandsgruppe "Sammlungen").