Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Landesteil Lübeck bis 1937

Abt. 262: Ablösungskommission für das Fürstentum/den Landesteil Lübeck 1851-1937

Geschichte

Die Ablösungskommission wurde 1851 errichtet und bestand bis 1937. Sie war zuständig für die Feststellung der Entschädigung bei der Ablösung von Grundlasten, besonders von Diensten und Naturalleistungen.

Bestandsgeschichte

Die Akten sind nur unvollständig erhalten.

Summarische Angaben zum Inhalt

Generalakten; Spezialakten, alphabetisch nach antragstellenden Personen, Behörden und Ortschaften.

Umfang 1 lfm | Laufzeit 1851-1909