Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Landesteil Lübeck bis 1937

Abt. 280: Dorfschaften und Gemeinden im Landesteil Lübeck

Geschichte

In diesem Bestand sind Archivalien von Dorfschaften und Gemeinden im Fürstentum und nachfolgend im Landesteil Lübeck zusammengefasst. Dorfschaften bildeten die kleinsten Einheiten des Gemeinwesens, Gemeinden seit der Gemeindeordnung von 1857 die nächstgrößeren, die wiederum mehrere Dorfschaften umfassten. Diese Gliederung hat sich auch noch im Land Schleswig-Holstein als Besonderheit erhalten.

Bestandsgeschichte

Dieser Bestand setzt sich ganz überwiegend aus einzelnen Abgaben von Privatpersonen zusammen. Die Überlieferung hat daher einen fragmentarischen und eher zufälligen Charakter.

Summarische Angaben zum Inhalt

Gemeinde Ahrensbök; Dorfschaft Hemmelsdorf; Gemeinde Malente; Dorfschaft Pansdorf; Dorfschaft Sarkwitz; Dorfschaft Schulendorf; Dorfschaft Wulfsdorf.

Umfang 0,1 lfm | Laufzeit 1735-1938