Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Preußische Verwaltung 1867 bis 1946

Abt. 327: Oberförstereien/Forstämter

Geschichte

1867 wurde in der neuen Provinz Schleswig-Holstein das preußische "Oberförster-System" eingeführt. Aus den alten Hegereiter-Beritten entstanden 16 Oberförstereien, die ihrerseits in mehrere Revierförstereien unterteilt waren. 1934 wurden die Oberförstereien in Forstämter umbenannt; aus den Oberförstern wurden Forstmeister. Nachdem bis 1936 die Anzahl der Forstämter durch Zusammenlegung zunächst auf neun sank, steigerte sie sich im Laufe der Jahrzehnte wieder auf elf, um bis 2004 schließlich auf sechs reduziert zu werden. Hauptaufgaben der Oberförstereien und der Forstämter waren die Bewirtschaftung und Pflege sowie die forstliche und jagdliche Nutzung der Staats- bzw. Landesforsten und der fiskalischen Moore. Mit Inkrafttreten des Gesetzes über die Anstalt Schleswig-Holsteinische Landesforsten am 1. Januar 2008 gingen die Aufgaben der zum Jahresende 2007 aufgelösten Forstämter auf die drei neuen Forstbehörden Nord, Mitte und Süd über. Hierdurch wurde eine konsequente Trennung der hoheitlichen von den forstbetrieblichen Aufgaben, die seitdem von der Anstalt schleswig-holsteinische Landesforsten wahrgenommen wurden, vollzogen.

Bestandsgeschichte

Der Bestand ist nach Einzelprovenienzen geordnet.

Hinweis auf andere Bestände

Karten befinden sich in Abt. 402 A 29 (siehe Bestandsgruppe "Karten, Bilder und Filme").

Abt. 327.1: Oberförsterei Kiel/Bordesholm, Forstamt Bordesholm

Verwaltung; Dosenmoor.

0,1 lfm

1844-1938


Abt. 327.2: Oberförsterei Kattenberg

Verwaltung; Wasserbau.

0,1 lfm

1866-1905


Abt. 327.3: Oberförsterei/Forstamt Barlohe

Areal; Grenzen; Bau; Forstwirtschaft; Forstkultur; Jagd; Fischerei; Verwaltung; Polizei; Wasserwirtschaft.

20 lfm

1780-1986


Abt. 327.4: Oberförsterei Drage

Abschätzung; Vermessung; Areal; Grenzen; Bau; Forstwirtschaft; Forstkultur; Jagd; Fischerei; Verwaltung; Polizei.

2 lfm

1867-1926


Abt. 327.5: Oberförsterei Segeberg

Grenzsachen; Dienststelle Todesfelde.

0,1 lfm

1872-1922


Abt. 327.6: Oberförsterei Hadersleben

Dienststelle Pamhoel.

0,1 lfm

1895-1901


Abt. 327.7: Oberförsterei/Forstamt Schleswig

Hölzungen; Gehege; Forstwartei Langenhöft.

0,1 lfm

1865-1901, 1946


Abt. 327.8: Oberförstereien Glücksburg und Flensburg/Forstamt Flensburg

Forstwirtschaftliche Buchführung; Abschusslisten; Abschusspläne.

2 lfm

1869-1983


Abt. 327.9: Oberförsterei/Forstamt Rendsburg

Abschätzung; Vermessung; Areal; Grenzen; Bau; Forstwirtschaft; Forstkultur; Jagd; Fischerei; Verwaltung; Polizei.

8 lfm

1870-2000


Abt. 327.10: Oberförsterei/Forstamt Neumünster

Forstwirtschaftliche Buchführung; Forstkultur; Vermessung.

0,5 lfm

1841-1979