Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Preußische Verwaltung 1867 bis 1946

Abt. 389: Militärbehörden

Geschichte

In dem Mischbestand ist Schriftgut geringen Umfangs von Dienststellen der Seestreitkräfte aus der Zeit des Deutschen Kaiserreichs zusammengefasst. Bei den Dienststellen handelt es sich um die Fortifikation Friedrichsort und die Intendantur der Marinestation der Ostsee in Kiel. Die Fortifikation Friedrichsort war zuständig für die Unterhaltung der Festungs- und Artilleriebauten in Friedrichsort und Umgebung. Der Marine-Intendantur Kiel oblag die gesamte Verwaltung und die Versorgung der örtlichen Marinegarnison.

Summarische Angaben zum Inhalt

Liegenschaften in Kiel und Umgebung: Marine-Garnisonsfriedhof in Kiel; Beschreibungen und Pläne der Festung Friedrichsort, der Hafenbefestigungen in Kiel, der Forts Falckenstein und Herwarth sowie der Befestigungsanlagen an den Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals in Holtenau und an den Kanalbrücken Grünental und Levensau.

Umfang 0,1 lfm | Laufzeit 1904-1918