Landesportal Schleswig-Holstein

Landesarchiv Schleswig-Holstein
Beständeübersicht

Reichs- und Bundesbehörden seit 1871

Abt. 581: Arbeitsämter

Geschichte

Die Einrichtung von Arbeitsämtern beruht auf dem Gesetz über Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung vom 16. Juli 1927. An die Stelle der bisherigen öffentlichen Arbeitsnachweise traten im Oktober 1927 die neu geschaffenen Arbeitsämter in Bad Oldesloe, Elmshorn, Flensburg, Heide, Kiel, Lübeck, Neumünster, Rendsburg und Schleswig. Sie unterstanden dem Landesarbeitsamt Nordmark in Hamburg. Die einzige wesentliche Neuabgrenzung der 1927 eingerichteten schleswig-holsteinischen Arbeitsamtsbezirke erfolgte zum 1. Juli 1963, als die Bezirke Rendsburg und Schleswig aufgelöst wurden. Das selbstständige Schleswiger Amt wurde eine Nebenstelle des Arbeitsamtes Flensburg, das Rendsburger Amt eine Nebenstelle des Arbeitsamtes Neumünster. Diese bezirkliche Gliederung überdauerte auch die Umstrukturierung der Arbeitsverwaltung im Jahre 2004, mit der die Umwandlung der Arbeitsämter in öffentlich-rechtliche Agenturen für Arbeit erfolgte. Seitdem unterstanden der Regionaldirektion Nord in Kiel die sieben Agenturen für Arbeit in Bad Oldesloe, Elmshorn, Flensburg, Heide, Kiel, Lübeck und Neumünster.

Bestandsgeschichte

Da die Akten in den einzelnen Arbeitsämtern nur partiell unterschiedlich sind, wurde eine Musterüberlieferung aus dem Arbeitsamt Neumünster gebildet. Aus den übrigen Ämtern sind nur einzelne Spezifika ins Landesarchiv übernommen worden.

Hinweis auf andere Bestände

Akten des Landesarbeitsamtes Nordmark in Hamburg befinden sich in Abt. 580.

zu den Unterabteilungen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abt. 581.1: Bad Oldesloe

Dienststellenorganisation; Ausschussprotokolle; Direktorentagungen; Dienstbesprechungen; Liegenschaftsverwaltung; Bezirklicher Aufbau; Personalangelegenheiten; Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen; Statistik und Arbeitsmarktberichterstattung; Arbeitsvermittlung; Arbeits- und Berufsförderung; Betriebsakten; Berufsberatung; Psychologischer und Ärztlicher Dienst; Leistungsgewährung; Akten über einzelne Arbeitsmaßnahmen (ABM); Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit.

8 lfm

1928-2006


Abt. 581.2: Elmshorn

Dienststellenorganisation; Personalangelegenheiten; Statistik und Arbeitsmarktberichterstattung; Psychologischer Dienst; Zahlung von Konkursausfallgeld; Akten über einzelne Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen (ABM).

3 lfm

1918-1999


Abt. 581.3: Flensburg

Ausschussprotokolle; Personalangelegenheiten; Statistik und Arbeitsmarktberichterstattung; Arbeits- und Berufsförderung; Betriebsakten; Akten über einzelne Maßnahmen der Wertschaffenden Arbeitslosenhilfe (WAH).

24 lfm

1928-2006


Abt. 581.4: Heide

Liegenschaftsverwaltung; Personalangelegenheiten; Arbeitsvermittlung; Betriebsakten; Akten über einzelne Maßnahmen des Freiwilligen Arbeitsdienstes und des Reichsarbeitsdienstes; Maßnahmen der Wertschaffenden Arbeitslosenhilfe (WAH).

8 lfm

1918-1993


Abt. 581.5: Kiel

Personalangelegenheiten.

1 lfm

1922-1993


Abt. 581.6: Lübeck

Ausschussprotokolle; Direktorentagungen; Dienstbesprechungen; Liegenschaftsverwaltung; Personalangelegenheiten; Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen; Statistik und Arbeitsmarktberichterstattung; Arbeitsvermittlung; Arbeits- und Berufsförderung; Betriebsakten; Ärztlicher Dienst; Leistungsgewährung; Akten über einzelne Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen (ABM).

6 lfm

1931-1984


Abt. 581.7: Neumünster

Dienststellenorganisation; Ausschussprotokolle; Direktorentagungen; Dienstbesprechungen; Liegenschaftsverwaltung; Bezirklicher Aufbau; Personalangelegenheiten; Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen; Statistik und Arbeitsmarktberichterstattung; Arbeitsvermittlung; Arbeits- und Berufsförderung; Wirtschaftsförderung; Wohnungsbauförderung; Berufsberatung; Psychologischer und Ärztlicher Dienst; Leistungsgewährung; Betriebsakten; Akten über einzelne Maßnahmen der Wertschaffenden Arbeitslosenhilfe (WAH) und der Arbeitsbeschaffung (ABM).

50 lfm

1928-2006


Abt. 581.8: Rendsburg

Dienststellenorganisation; Ausschussprotokolle; Direktorentagungen; Liegenschaftsverwaltung; Bezirklicher Aufbau; Personalangelegenheiten; Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen; Statistik und Arbeitsmarktberichterstattung; Arbeitsvermittlung; Arbeits- und Berufsförderung; Betriebsakten.

2 lfm

1925-1970


Abt. 581.9: Schleswig

Ausschussprotokolle; Personalangelegenheiten.

0,5 lfm

1926-1961